Bitte deaktiviere Deinen Werbeblocker für eine vollständige Anzeige meiner Links

Montag, 1. Dezember 2014

Weihnachtschutney

Zutaten :
100 g rote Zwiebeln
1 Sternanis
1/2 TL geriebene Muskatnuss 
20 g Öl

25 g brauner Zucker
25 g Honig ( Akazienhonig )
150g Gelierzucker 2 : 1
250g Softfeigen
200 g Cranberries
1 Boskop Apfel ( geschält entkernt geviertelt )
200 g Portwein
100 g Waldfruchtmarmelade
150 g Orangensaft
5 g geriebene Orangenschale
2 TL Zimt
30 g Balsamessig
10 g Salz
1 gr. EL Rumrosinen
1 TL Vanille aus der Mühle ( Ihr könnt auch eine Vanilleschote mit hineingeben )

Hier das Video

Zubereitung :

Zwiebeln,Sternanis und Muskat in den Mixtopf geben und 5 Sek / Stufe 5 zerkleinern.
Danach alles wieder mit dem Spatel nach unten schieben.

Im zweiten Step Öl, Honig und Zucker hinzugeben und das 5 Min / Varoma / Stufe 1 einköcheln.

Jetzt gebt Ihr bitte den Gelierzucker, Softfeigen, Cranberries und den Boskop Apfel hinzu und alles 3 Sek auf Stufe 5 zerkleinern. Nun den Portwein, Marmelade, Orangensaft, Orangenschale, Zimt , Balsamessig, Rumrosinen, Vanille  und Salz 15 Min / 100 Grad / Stufe 1 reduzieren.

Ein wunderbares Chutney, was sich besonders gut zu einer gemischten Käseplatte reichen läßt. Auch sehr schön zur Weihnachtsente oder Gans.



zurück
Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF