Bitte deaktiviere Deinen Werbeblocker für eine vollständige Anzeige meiner Links

Sonntag, 21. Juni 2015

Sommerlicher Pfirsich-Fischkäse-Kuchen








50 g Mandeln

90 g Butter in Stücken

100 g Amarettini Kekse
Es ist egal welche Kekse Ihr nutzte, nehmt einfach das was da ist 
1 Dose Pfirsich ( groß Abtropfgewicht 480 g )
110 g Zucker
1 Zitrone ( Bio unbehandelt )







2 Pck Gelantinefix ( insgesamt 50 g )
500 g Frischkäse
500g Joghurt 3,5% Fett
30 g Vanillezucker
1 Dose Pfirsich ( groß Abtropfgewicht 480 g )
2 Pck Tortenguss, weiß







Mandeln bitte in den Mixtopf geben und 7 Sek / Stufe 8 mahlen und in eine Schüssel umfüllen


Butter in den Mixtopf geben und 2Min 30 Sek / 50 Grad / Stufe 2 schmelzen, jetzt bitte die Mandeln und die Kekse dazugeben 15 Sek / Stufe 5,5 zerkleinern

 

Jetzt bitte eine Springform ( 26 cm ) mit Backtrennmittel einfetten. Die Masse in die Springform geben und mit einem feuchten Löffel andrücken, damit ein Boden entsteht.

Der Mixtopf muß nun einmal abgewaschen und gesäubert werden.

Nun bitte die erste Dose Pfirsich abtropfen lassen und auf den Boden verteilen.


Jetzt geht es an die Frischkäsefüllung:

80 g Zucker und von der Zitrone ein Stück Zitronenschale, 1 Streifen Schale ca 1X4 cm dünn abziehen und in den Mixtopf geben. 10 Sek / Stufe 10. Das Pulver runterschieben und das Gelantine Fix, Frischkäse, Joghurt und Vanillezucker hinzugeben. Alles verrühren lassen 25 Sek / Stufe 4.

Diese Masse nun bitte über die Pfirsiche verteilen.

Jetzt brauchen wir nur noch das Topping.

Die nächste Dose Pfirsiche öffnen und abtropfen lassen. Den Saft bitte auffangen. Pfirsiche und 100g vom Saft , 20 g Zitronensaft, Tortenguss und 30 g Zucker in den Mixtopf  5 Sek / Stufe 5 verrühren und nun 5 Min / 100 Grad / Stufe 2 aufkochen. 

Nach den 5 Min bitte als Spritzschutz den Gareinsatz oben auf stellen und nochmal 13 Min Stufe 4. In den 13 Min kühl die Masse auf 45 Grad hinunter.

Diese kann dann auf dem Frischkäse verteilt werden.

Der Kuchen sollte mindestens 2 Stunden im Kühlschrank stehen, damit alles richtig fest ist.




Nun könnt Ihr einfach geniessen.

Hier das Video


zurück
Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF