Bitte deaktiviere Deinen Werbeblocker für eine vollständige Anzeige meiner Links

Samstag, 27. Juni 2015

Trockene Grillmarinade RUB für schnellentschlossene Griller

Super einfach, super lecker !!!

Gewürzmischung :

4 EL Paprikapulver, edelsüss
2 EL Salz
2 EL brauner Zucker
2 geh. TL Senfkörner
2 EL Kreuzkümmel
8 Bunte Pfefferkörner
1 geh. EL Cayennepfeffer
( das Ur-Rezept hab ich in der Rezeptwelt von Heidiberry gesehen ) 

Das ist schon mehr als nur einfach. Alle Zutaten bitte in den Mixtopf geben und alles auf Stufe 10 für 1 Minute mahlen. Fertig ist eine super Gewürzmischung.



Als besonderes extra, Ihr solltet mal Paprika de la Vera probieren, ein sehr feines rauchiges Aroma. Darf bei mir überhaupt nicht mehr fehlen, da es einfach sowas von super duftet und schmeckt. Da läuft einem das Wasser im Mund zusammen.


         Mild                       Scharf

Als Tipp wurde mir gesagt, das Grillgut dünn mit Öl bestreichen und den RUB auf das Fleisch geben. Das ganze kann sofort gegrillt werden, ist aber auch nicht falsch wenn Ihr es etwas einziehen lasst. Besonders finde ich ist es für Schweine- und Geflügelfleisch geeignet.

In trockener Form bitte die Gewürzmischung schön in das Fleisch einmassieren und dann ab auf den Grill.


zurück
Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF