Bitte deaktiviere Deinen Werbeblocker für eine vollständige Anzeige meiner Links

Sonntag, 22. November 2015

Geschenktipp " 15 Min Weihnachten in der Tüte "


Ihr benötigt folgende Zutaten für eine Tüte :

Basteltüte
Teelicht
Streichholzschächtelchen
1 Teebeutel
1 ausgedruckte Gebrauchsanweisung
1 Weihnachtsgeschichte z.b der kleine Wichtel
1 Stück Band ca 10 cm
1 bis 2 Holz Wäscheklammern 
1 Tütchen selbstgemachte leckereien z.B. Plätzchen
nach belieben bunte Stifte, Aufkleber, rotes Papier, Verzierungsmaterial 



Vor längerer Zeit war ich im World Wide Web unterwegs um mich etwas inspiriren zu lassen. Da bin ich auf die 15 Min Weihnachten gestoßen. Ich war dermaßen begeistert von dieser Idee, das ich Sie sofort umgesetzt habe.


Zuerst hab ich mir die Basteltüte vorgenommen und diese etwas verschönert. Ich hatte noch Schablonen mit denen ich den Namen auf die Tüten gemalt habe. Aus meinen alten Basteltagen habe ich noch Weihnachtsaufkleber gefunden. Diese habe ich für die Verzierung der Tüte genutzt.

Nun hab ich mir eine Weihnachtsgeschichte ausgedruckt und diese zusammengerollt zur Fixierung nehmt ihr entweder die Kordel oder aber einen Aufkleber.

Jetzt kommt auch schon die Gebrauchsanweisung :

                                               15 Minuten Weihnachten in der Tüte
                                                         Gebrauchsanweisung

                                                             - Handy aus
                                                          - Tee aufgießen
                                                         - Kerze anzünden
                                                          - Füße hochlegen
                                                         - Geschichte lesen
                                                 - Tee und Plätzchen genießen


Diese Gebrauchsanweisung druckt Ihr Euch aus und beklebt damit die Tüte.

Jetzt sind wir schon in den letzten Zügen, die Tüte wird gefüllt, mit den selbstgemachten Keksen, dem Teebeutel, das Teelicht mit dem Streichholzschächtelchen sowie der Weihnachtsgeschichte. Die Tüte wird am Ende mit einer Holzwäscheklammer verschlossen, das sieht super aus und ist wie ich finde unglaublich kreativ.

Ich habe viele von diesen Tüten verschenkt und habe eine unglaublich positive Resonanz bekommen. Die beschenkten Personen waren alle begeistert und das selbstgebackene kommt super an.

Hier noch einige Bilder von den Verzierungen und das Video.







zurück
Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF