Donnerstag, 30. Juni 2016

Vanille Extrakt schnell und kostengünstig selbst gemacht DIY

Ich habe mich dermaßen geärgert über die Preise von Vanille Extrakt und Vanille Paste, das ich gedacht habe, das muß doch auch anders gehen.

Daher hier meine Variante um ein kostengünstiges Extrakt selber herzustellen.

Zutaten:
10 Vanilleschoten
1 L Glycerin











Die Zubereitung ist total einfach, Ihr schneidet alle Schoten längs auf.


 Das Vanillemark wird nun mit dem Messerrücken rausgekratzt.


Jetzt das Mark in die Flasche mit dem Glycerin abstreifen.


Die Schote ist zwar ausgekratzt aber hat auch noch viel Aroma, daher die Schote auch in die Flasche geben.


Jetzt müßt Ihr nur noch warten, warten, warten. Nach 4 Tagen kann es schon benutzt werden. Es gilt die Regel je länger es steht, desto intensiver schmeckt es. Falls Ihr Euch wundern solltet, warum es natürlich nicht so schwarz ist wie Vanille Paste oder gekauftes Vanille Extrakt keine Panik.

Die Paste ist mit Vanillesamen angereichert, ein kleiner Trick der Industrie um Produkte optisch zu verschönern und dem ganzen einen Vanilletouch zu geben.


Hier das Video

   
        Glycerin           Vanilleschoten


zurück
Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF